Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Freitag, 5. Mai 2017

Ein letzter BLICK zurück in den April .....

... es sind Bilder vom Osterwochenende ...
... in Mama's Garten ... 
... Apfel - und Kirschblüte ...
... links, den Namen hab ich vergessen, rechts ist das Mandelröschen ...
... Tulpen in vielen Farben...
... dazwischen die neue Glaskugel ( vom Geburtstag )...
... Flieder, Vergißmeinnicht und Polsterphlox ...
... Felsbeere, Mana's Buchsgalerie, Bodendecker in Lila , und noch mehr Tulpen ...
... die Buchse hat sie alle selbst aus Stecklingen gezogen und ...
... sie werden immer sehr behutsam geschnitten 😊...
... Zierquitte, Bergenie und nochmal das Mandelröschen ...
... nach herrlichem Sonnenschein folgte ein fast mystischer Abendhimmel ...
... GartenGLÜCK im April ...
... auch, wenn der Frost zwischendurch kam, geht es munter und bunter weiter ...
... mit dem Gartenglück ...
... mehr Bilder davon in Kürze ;O) ...
Ich liebe die Welt, die Sonne, die Erde, die Blumen, die Vergnügungen, die Jugend, die Schönheit; ich habe Durst nach Glück!
Malvida (Malwida) Freiin von Meysenbug
(1816 - 1903)

Mit dem Spruch von Schiller im letzten Post, da habt ihr Recht! Man ( jeder! ) sollte immer ein wenig Kind  bleiben!
Ich habe einen Spruch gefunden, der eigentlich eher ausdrückt, was ich meinte ...

"Die meisten Menschen legen ihre Kindheit ab wie einen alten Hut.
Sie vergessen sie wie eine Telefonnummer, die nicht mehr gilt.
Früher waren sie Kinder,
dann wurden sie Erwachsene,
aber was sind sie nun?
Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch."

Erich Kästner

( gefunden hier )

Euch allen einen schönen Tag und einen guten Start in ein
wunderschönes, fröhliches, glückliches und sonniges 
Frühlingswochenende!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Claudia,
    ach ist das schön und fröhlich bunt bei dir, da krieg ich gleich bessere Laune. Und nein, ich bin im Herzen immer noch Kind und auch im Gemüt ich hab die Kindheit nie abgelegt nur das Leben hat mich eingeholt, daher ist es nimmer so unbeschwert wie in der Kindheit.
    Hab einen guten Start ins Wochenende alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    vielen Dank für die wunderschönen Blütenfotos. Da kann man sehen, wie unterschiedlich weit die Natur ist.
    Hier öffnen sich gerade die Apfelblüten und die Fliederblüten sind gestern noch alle geschlossen gewesen.
    Ich werde wohl ein Leben lang ein Kind bleiben. Einen schönen Tag wünsche ich dir.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lari,
      danke für Deine lieben Zeilen! Ja, es ist in diesem Jahr wikrlich sehr unterschiedlich in den Regionen! Bei uns hat der Flieder schon fast verblüht ...
      Auch ich werde sicher ein Leben lang Kind bleiben, das war mir schon ganz früh klar ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  3. Was für eine riesige Farben- und Blütenvielfalt im Garten deiner Mutter! Daran hat sie bestimmt große Freude. und ganz besonders schön ist es, dass du dich so sehr kümmerst.
    Denen auch ein schönes Wochenende. Zeit und Wetter, um endlich wieder im Garten zu arbeiten werden wir haben.
    Herzliche Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Birgit, für Deine lieben Worte! Ja, der Garten sit ihre ganz große Freude und sie genießt jeden Augenblick, den sie darin verbringen kann, auch wen es nicht mehr so leicht fällt ...
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  4. Wie schön, in Mamas Garten blüht der Flieder ja schon voll auf, bei mir braucht er noch zwei, drei Tage, aber der Regen, den wir jetzt mal hatten hat auch gut getan.
    Liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, er war an Ostern schon auf! Bei uns auch, da ist er aber schon fast wieder verblüht ...es ist sehr unterschiedlich in diesem Jahr ...Regen haben wir auch gerade, es hat eben begonnen ...
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  5. soooo eine schöne Blütenpracht die bei dir schon blüht,
    bei uns bekommt der Flieder gerade ein wenig grüne Blätter,
    von einer Blüte ist noch nichts zu sehen.
    ich sende dir liebe Grüße
    verbring auch du ein ruhiges Wochenende
    Hermine

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Claudia,
    schön in der Früh mit so einer Blütenpracht
    begrüßt zu werden - endlich wird das Wetter besser.
    Die Collagen sind super, besonders gefällt mir deine Buchsgalerie.

    Ich wünsche dir ein fröhliches, sonniges Wochenende.
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Sadie,
      vielen Dank! Oh ja, so langsam geht es bergauf :O) Schön, daß Dir die Buchsgalerie so gefällt, Mama liebt Buchs sehr und freut sich auch, daß sie so gut gedeihen O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  7. Liebe Claudia,
    schön zusammengestellt! Der April von seiner besten Seite - gefällt mir sehr.
    Danke für die herrlichen Impressionen in Deinen Collagen.
    Herzliche Grüße
    Renee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Renee,
      danke sehr! Ja, der April war nicht nur schlecht ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  8. Superschöne Blüten.
    Leider hat bei uns der Frost einiges kaputt gemacht :-(
    Hoffen wir, dass es endlich mal wärmer wird. Ist ja kaum auszuhalten das Wetter.

    Liebe Grüße von Mathilda ♥ ♥

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja, möge es so bunt weitergehen - in der Natur und in unseren Blogs :-)! Danke für den Rückblick - ein schönes Wochenende! Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Martina und gern geschehen! Ja, so kann es jetzt weitergehen!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
    2. Ich bin noch einmal hier, weil ich heute mal für ein anderes Blog ein bisschen 'Werbung' machen möchte. Grad war ich nämlich bei Elke und ihrem kleinen Blog. Ich weiß nicht, ob du ihr folgst, deshalb ein kurzer Hinweis, weil ich finde, dass das sehr interessant klingt, was es da morgen in ihrem Blog zu sehen und hören gibt. Ich schick dir mal den Link:
      http://ein-kleiner-blog.blogspot.de/2017/05/online-talk-mit-dr-peter-spork.html
      Dir einen schönen Sonntag! Martina

      Löschen
    3. Danke für den Hinweis, ich werde später gerne einmal vorbeischauen:O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  10. Liebe Claudia, das sind ganz wundervolle Bilder. Bei uns im Garten ist es nicht mehr ganz so bunt, da vieles bereits verblüht ist, aber das andere noch nicht so weit ist. Wir hatten aber auch ein ständiges auf und ab der Temperaturen und das wirkt sich nun halt aus...

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kathrin,
      danke schön! Mittlerweile ist es da auch nicht mehr so bunt. Aber, die nächsten Blüten stehen ja schon in den Startlöchern ;O) Ich hoffe auch, daß sich der Frühling jetzt beständig durchsetzen wird!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  11. Bei dem derzeitigen Wetter freuen mich diese Blumenfotos ganz besonders. Da kommt doch gleich gute Laune auf. Und vielleicht lockt es ja auch ein wenig die Sonne - die könnte ich so gut gebrauchen ...
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
  12. Bei deiner Mutter sieht es wunderbar farbenfroh aus im April, trotz des unangenehmen Wetters. Toll, die großen, selbstgezogenen Buchsbäume....Ich war ganz froh, dass die Apfelblüte hier erst später anfing und dadurch keinen Frost bekommen hat.
    Vielen Dank auch noch für deine Osterkarte, die ich nach unserem Urlaub freudig aus dem Kasten geholt habe.
    Ein schönes Wochenende,
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sigrun, vielen Dank! Ja, es war regional sehr unterschiedlich mit dem Wetter, und somit auch mit den Blumen im Garten! Das ist gut, daß Eure Apfelbäume gewartet haben, ich drück die Daumen, daß kein weiterer Frost mehr kommt!
      Es freut mich, daß Dir die Karte geallen hat :O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  13. Liebe Claudia,
    oh wie herrlich es im Garten deiner lieben Mama blüht! Die Mandelröschen gefallen mir besonders :) Ich wünsche dir einen schönen Tag und ein zauberhaftes Wochenende. Herzlichst, Duni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Duni, danke sehr, das ist lieb! Ja, das MAndelröschen amg ich auch sehr, es ist so zart und fein, und die Blüten sehen wirklich aus wie kleine Röschen!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  14. Liebe Claudia
    wunderschön deine Collagen von den blühenden Bäumen und Blumen!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und einen tollen sonnigen Gartenzeit!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      vielen Dank, das wünsche ich Dir auch!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  15. Was für wunderbare Bilder! Danke, dass wir teilhaben durfen, auch an den ♥-Philosophien! Das passt so gut....

    Ein tolles Wochenende wünsche ich Dir! ☺

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tine,
      danke schön! Es freut mich, daß Dir der Post gefallen hat!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  16. Liebe Claudia,
    ich habe jetzt auch erst mal genug von Regen, Kälte und Wind
    und freue mich auch den versprochenen Sonnenschein am
    Wochenende, wehe der kommt nicht. :-) In Mama's Garten blüht es ja bereits, das es eine reine Freude ist. Ich habe jetzt dreimal von oben nach unten gescrollt, so
    vielfältig und schön sehen all die Blüten und Blumen aus.
    Hoffentlich hat deine Mama Glück mit dem Buchs, wenn sie
    sie alle selbst aus Stecklingen gezogen hat, hängt sie
    natürlich ganz besonders daran, war ja auch viel Arbeit
    und Geduld ja ebenfalls gefragt. Unsere verabschieden sich
    leider gerade, da hat auch der Buchsbaumzünsler
    zugeschlagen, echt ärgerlich. Das Gedicht von Erich Kästner
    trifft es auf den Punkt. Einen Rest Kind sollte sich jeder
    bewahren.
    Ganz liebe Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen
  17. Was für zauberhafte Einblicke Du uns in "Mama's Garten" gewährst, liebe Claudia! Schon alleine durch die Wahl der Blumen erkennt man die Liebe zum Garten der Gärtnerin.. hachz! Wirklich wunderschön! Ganz liebe Grüße und ein feines Frühlingswochenende, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Nicole! Oh ja, sie liebt ihren GArten wirklich sehr !
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  18. Diese Blütenvielfalt ist traumhaft! Und der Abendhimmel war wirklich mystisch - du hast ihn wunderbar aufs Bild bekommen. Auch dir ein schönes Wochenende und erholsame Stunden!
    LG, Erna

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschön sind deine Blütenfotos, liebe Claudia - die zarten genauso wie die bunten! Und der Spruch von Erich Kästner gefällt mir sehr!
    Drei Wochen lang war ich jetzt weg von meinem PC -
    nun bin ich wieder hier und versuche so nach und nach meine Blogrunden nachzuholen. Danke, dass du meinen Blog während meiner Abwesenheit besucht und liebe Zeilen hinterlassen hast - ich hab mich sehr darüber gefreut!
    Herzliche rostrosige Mai-Grüße und Katzenfellchenkrauler,
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2017/05/kapstadt-teil-3-sudafrika-museum.html

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Claudia,
    Deine Mama hat einen wunderbaren Garten.
    Einfach wow, was da so alles blüht.
    Irgendwie fehlt hier dieses Jahr die Sonne, normalerweise blüht schon viel mehr.
    Dir einen guten Start ins Wochenende, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      vielen Dank! Sicher fehlt die Sonne, und alles ist ein bischen später dran, aber, so können wir uns auhc länger daran erfreuen ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  21. Meine liebe Claudi,
    dafür musst du einen lieben Drücker erhalten.
    Was für wunderschöne Blüten. Herrliche Collagen.
    Wenn man das so anschut, dann war der April doch
    nicht ganz so garstig.
    Einen guten Start in das bevorstehende Wochenende wünscht dir von Herzen
    Deine Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebe Irmi,
      ich danke Dir für den lieben Drücker :O)Ich finde auch, daß der April gar nicht so schlimm war, es gab auch sehr schöne Tage und die Natur zeigt es uns ja auch!
      ♥ Allerliebste Grüße und auch Dir eonen ganz lieben Drücker, Deine Claudia ♥

      Löschen
  22. Moin Claudia,
    Deine Bilder sind spitze. Und ein Kind geblieben bin ich wohl auch. Habe gestern noch eine Tüte Gummibären verputzt,lach.
    Mit guten Wünschen Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr, liebe Sabine! Hihi, Gummibärchen, ja, die gibt es auch ab und an bei uns ....aber, auch Kind bleiben im Herzen, das ist das, was ich meine ;O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  23. Liebe Claudia, das ist echt schön angefertigt, viellen Dank dafür, heute scheint bei uns die Sonne, ich schicke dir ein paar Strahlen, ok?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Klaus, schön, daß Du wieder mal hier warst! danek für Deine netten Worte und die Sonnenstrahlen! Sie sind angekommen :O)
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  24. Herrlich wieder mal, Deine Fotos....und erwachsen werde ICH wohl nie.... :-)))))
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  25. Wow, liebe Claudia,
    was für eine herrliche Blütenpracht!
    So zauberhaft :-)
    Ganz viele liebe Grüße
    von der Urte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Urte!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  26. Hi Claudia, the flowers are gorgeous. You share such wonderful photos and so inspiring. Wishing you a wonderful rest of the weekend my sweet friend. Love and blessings be yours. xo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Celeste, thank you for your so kind words! I always appreciate so much! Wishing you a wonderful new week, my dear friend, sending Love and hugs and blessings, Claudia xo

      Löschen
  27. hallo liebe claudia!
    ach so wunderschön blüht es bei dir und eigentlich fast überall. ich liebe solche blumenbilder, denn sie verteilen frohsinn und freude. stimmt's ...??
    ich wünsche dir einen schönen sonntag und sende die liebe rüße
    margit

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Claudia,

    was für eine Blütenpracht. Ich mag das auch so gerne, gerade im April und Mai ist die Natur nach dem kargen Winter doch immer wieder wunderschön. Das Grün ist da am schönsten wie ich finde so frisch und jung eben. Einen gemütlichen Sonntagabend und

    herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      auch Dir ein herzliches Danke schön! Ja, es ist einfach wunderbar im Frühling, wenn frisches Grün und neue Blüten hervorkommen in der Natur!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  29. Liebe Claudia,

    eine herrliche Blütenpracht gab es im Abril bei Dir und ich muss feststellen wir sind mit der vegetativen 2 Wochen hinter Deinem Blütenmeer entwickelt. Auch die Kirschblüte startet bei uns gerade erst.

    Herzliche Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Senna,
      vielen Dank! Ja, es entwickelt sich wetterbedingt in diesem Jahr sehr unterschiedlich mit dem Erwachen der Natur! Gut, daß die Kirschblüte erst jetzt, nach dem letzten frost, startet!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  30. Liebe Claudia , welch schöne Blumencollagen und das erste Gedicht gefällt mir ganz Besonders. Ich folge dir mal obwohl du mich vielleicht noch als Ulli vom Blog dancing muffin kennst. Habe jetzt einen neuen Blogkreirt weil ich im Alten nicht mehr posten kann. Hast du Lust mal rein zu schauen, ich freu mich drauf. Hab einen sonnigen Start in die neue Woche.
    Liebste Grüße,
    Rikarose alias dancing muffin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Urlike,
      wie schön, daß Du wieder da bist! Herzlich Willkommen erneut , ihc freu mich! Deinen neuen Blog schau ich mir gleich an :O) und sicher kenne ich Dich noch! also, bis gleich mal!
      ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

      Löschen
  31. Hallo Claudia,
    hier blüht es ja in allen Farben, da wird man ganz neidisch! Ich bin hier gerade am Überlegen, ob es der Flieder noch schafft, oder eher nicht. Irgendwie duftet er dieses Jahr nicht und ist bei 7cm Blüte stehen geblieben. Keine Ahnung ob sich das noch öffnet. Unten im Tal ist der Flieder schon bald am verblühen!
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen

♥ HERZLICHEN DANK FÜR DEINE LIEBEN WORTE!♥
Auch wenn ich nicht immer antworten kann, freue ich mich über jeden lieben Kommentar von Euch!

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.