Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Handgestricktes, Genähtes und Holzarbeiten

Freitag, 29. März 2013

Osterhasen legen nicht nur Eier *lach* .......

... sondern auch ...
......Blumenkästen ...... 
 ... und neue Hausnummern ...
 .... natürlich hat mein Holzwurm dem Osterhasen da fleissig geholfen ;O) ....
Nein, nicht dieser hier, der ist ausgewandert, aber ich wollte ihn Euch auch hier nochmal zeigen :O)
 Fünf Hasen, die saßen beisammen dicht,
Es macht ein jeder ein traurig Gesicht.
Sie jammern und weinen:
Die Sonn' will nicht scheinen!
Bei so vielem Regen
Wie kann man da legen
Den Kindern das Ei?
O weih, o weih!
Da sagte der König:
So schweigt doch ein wenig!
Lasst weinen und Sorgen
Wir legen sie morgen!
August Heinrich Hoffmann von Fallersleben
 Wir wünschen Euch allen ein wunderschönes und fröhliches Osterfest, mit vielen bunten Eiern und sonstigen schönen Überraschungen vom Osterhasen :O)))

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Donnerstag, 28. März 2013

Bunte Farben für den Frühling......

... haben die neusten Krempelsöckchen ...
... diesmal mit Lila...
... Fußlänge 21,5 cm ...
 Noch ein kleines Gedicht für heute :

Wenn die Schokolade keimt,
wenn nach langem Druck bei Dichterlingen
"Glockenklingen" sich auf
"Lenzes Schwingen" endlich reimt,
und der Osterhase hinten auch schon presst,
dann kommt bald das Osterfest.

Joachim Ringelnatz  
♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Mittwoch, 27. März 2013

Und der Frühling kommt doch ......

... wenn auch langsam ...
... aufgenommen gestern im Sonnenschein ...
 ... die Forsythie traut sich langsam ...und das ist immer für mich ein Zeichen, daß der Frühling jetzt kommt...
... und der erste Schnittlauch kann schon bald geschnitten werden...
Euch allen einen schönen Wochenteiler und viel Spaß bei den Ostervorbereitungen ;O)

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Dienstag, 26. März 2013

Zwei Karten ......

.... hab ich gestern gemacht...
Die erste hier ist für meine Mama zum Geburtstag, sie freut sich auf den Frühling und daß sie wieder ein bischen in den Garten kann ;O) ...
 ... und diese hier ist für die Vorratskiste ...
Euch allen einen schönen Dienstag!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Montag, 25. März 2013

Schokolade macht glücklich ....

... sagt man ja immer ...
... daher gab es am Sonntag eine Schokotorte zum Nachmittagskaffee :O) ...
Zu allerest 425 g Schokolade hacken (ich habe Zartbitterkuvertüre genommen) und in 700 ml Sahne auflösen. Richtig gut abkühlen lassen.
Also, man muß die Sahne erwärmen und die Schokolade dann darin schmelzen. Dann muß sie richtig kalt wieder wedrden und dann erst wird sie geschlagen.
Einen dunklen Bisquit backen.
3 Eier, 100 g Zucker, 100 g Mehl, 1 Esslöffel Kakao, 2 Teelöffel Backpulver, 100 g Schokolade ( zerlaufen lassen)
Eiweiß, Zucker und 4 Essläffel Wasser zu Schnee schlagen. Eigelbe unterrühren, dann die flüssiege Schokolade. Nun Mehl, Kakaopulver und Backpulver unterheben. In einer mit Backpapier ausgelegten Springform (26cm) bei 175° ca. 25 Minuten backen. Abkühlen.
Für die Füllung
 Den Tortenboden einmal durchschneiden. Auf die untere Hälfte kommt Orangenmarmelade.
Die Schokosahne aufschlagen und einen Teil auf der Marmelade verteilen. Obere Hälfte drauflegen und mit der restlichen Schokosahnecreme bedecken.
Obendrauf Schohostreusel oder Raspel, wer mag kann die Torte auch mit kandierten Orangenscheiben belegen.

Da ich dunkle Zartbitterkuvertüre genommen habe, kann man den Unterschied zwischen Tortenboden und Sahnecreme nicht so gut erkennen ....
ABER...Lecker war's :O)
Heute begrüße ich ganz herzlich unsere neue Leserin LU hier bei uns :O)

 Euch allen einen guten Start in die Osterwoche!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Freitag, 22. März 2013

Eine Tasche für die Notenblätter.....

..... wurde von einer Organistin gewünscht ...
 ... Schwarz wurde gewünscht,. mit ein bischen Motiv drin....
... mit Innentasche für Brille und Schlüssel ...
 Euch allen einen schönen Tag und 
einen guten Start ins Wochenende!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Donnerstag, 21. März 2013

Vom neuen Schneefall............

....... will ich heute gar nicht schreiben....
...am Montag Sonnenschein...
...am Dienstag Regen...
...und gestern wieder Schnee, der aber zum Glück nicht liegengeblieben ist...
....Was für ein Frühlingsanfang..... 

 Daher heute ein paar leuchtende Drinnen-Blumen :O)
 ...in der Farbe ROT...
...die Farbe der Wärme...
Mein Zitat des Tages:

Es gibt nur ein Mittel, sich wohl zu fühlen: Man muss lernen, mit dem Gegebenen zufrieden zu sein und nicht immer das verlangen, was gerade fehlt.
Theodor Fontane  
♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Mittwoch, 20. März 2013

In leuchtenden Farben ....

... die hoffentlich endlich den Frühling anlocken, kommen die nächsten Sneakersocken ...
 ... Schurwoll - Baumwoll - Gemisch ...
... Fußlänge 22 cm ...
 Ganz herzlich begrüße ich heute unsere neue Leserin Emma, schön, daß Du zu uns gefunden hast! :O)

Euch allen einen schönen Wochenteiler, der ja auch heute gleichzeitig Frühlingsanfang ist :O)

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Dienstag, 19. März 2013

Eine Karte und ein Gedicht ......

.... hab ich heute für Euch .....
 ......die Geburtstagskarte zu der Tulpendecke......

Frühlingsahnung

Rosa Wölkchen überm Wald
wissen noch vom Abendrot dahinter -
überwunden ist der Winter,
Frühling kommt nun bald.
Unterm Monde silberweiß,
zwischen Wipfeln schwarz und kraus
flügelt eine Fledermaus
ihren ersten Kreis...

Rosa Wölkchen überm Wald
wissen noch vom Abendrot dahinter
überwunden ist der Winter,
Frühling kommt nun bald.

Morgenstern, Christian (1871-1914)

 Euch allen einen schönen Tag!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Montag, 18. März 2013

Kleine Füße, große Füße.....

...alle mögen es gern schön und bequem :O)
Daher heute ein Paar Sneakersocken für Größe 40 ;O)
Trachtenwolle im Tweedlook mit 80 % Schurwolle!
Die Socken sind nicht unbedingt nur für den Winter, die sind auch bei warmen Temperaturen sehr angenehm in Sneakers oder Wanderschuhen zu tragen! ;O)
HIER gibt es weitere Infos und Modelle ;O)
Euch allen einen guten Start in die neue Woche :O)
♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Freitag, 15. März 2013

♫Wenn der Frühling kommt, dann schick ich Dir.....

 .............Tulpen aus Amsterdam.
Wenn der Frühling kommt,
dann pflück ich dir Tulpen aus Amsterdam.
Wenn ich wiederkomm,

dann bring ich dir Tulpen aus Amsterdam,
tausend rote, tausend gelbe,
alle wünschen dir dasselbe.

Was mein Mund nicht sagen kann,
sagen Tulpen aus Amsterdam.
 Das wurde aus dem Geschnippsel, das ich Euch vorgestern zeigte :O)
 80 x 80 ist die kleine Decke, ein Geburtstagsgeschenk für eine liebe Bekannte zum 80.sten Geburtstag.
Der Frühling hat zwar nochmal eine kurze Pause gemacht, aber er kommt bestimmt bald zurück :O)
Euch allen einen schönen Start ins Wochenende !
 
♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Donnerstag, 14. März 2013

Videostars im Schnee ........

......zeigen wir Euch heute.....
...aufgenommen am Dienstag, nachdem mein Holzwurm festgestellt hat, daß unsere Kamera auch Filmchen aufnehmen kann *lach* ....
Allerdings sind ein paar ein bischen wackelig, da wir kein Stativ haben...aber ich hoffe, es gefällt Euch trotzdem!
 Also,
hier kommen unsere Videostars :O)
Eigentlich haben wir noch mehr davon, aber das hat soooooooooooo lange gebraucht, um sie hochzuladen, also habe ich es erst mal bei diesen drei belassen :O)

Euch allen einen schönen und glücklichen Tag!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Mittwoch, 13. März 2013

Eine kleine Vorschau....und ein Gewinn....

.... zeig ich Euch heute ....
... gestern hab ich fleissig ganz viele Teilchen zugeschnitten ....
... mehr dazu in Kürze  :O))) ....
 ..und bei Frau Punkt hab ich diese wunderschönen Tags gewonnen...
... sie kamen in einem hübschen bunten Brieflein an ...
Vielen lieben Dank nochmal dafür!
Ich hab mich sehr gefreut!
Der Schnee hat aufgehört, zum Glück, aber heute morgen ist es ganz schön kalt....minus 7° haben wir...

Euch allen einen schönen Tag und haltet Euch warm :O)
♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Dienstag, 12. März 2013

Kreislauf ........

.... ein Gedicht im März, das irgendwie zu dem Wetter in den letzten Tagen gut paßte ... 

Kreislauf
Wenn im März die erste Lerche singt -
O wie hold verheissungsvoll das klingt!
Horch! die Nachtigall im Rosenhag -
O wie golden bist du Frühlingstag!
Der Pirol ruft aus dem Kirschenbaum -
Sommer ist's und war doch Frühling kaum.
Ach wie bald weht Herbstresedaduft,
Und der Kranich ruft aus hoher Luft.
Nur ein Weilchen noch, dann starrt der See,
Und die Krähen krächzen über'm Schnee!
O wie hold verheißungsvoll das klingt,
Wenn im März die erste Lerche singt!
 Heinrich Seidel (1842-1906)

Eine Lerche konnt ich zwar nicht fotografieren, aber der Gesang der Vogelwelt ist schon die ganze Zeit wie im Frühjahr. Gestern konnten wir ein Rotkehlchenpaar bei gemeinsamen Fluspielen beobachten, leider habe ich nur eins vor die Linse bekommen....
 Den Blauen Himmel, Sonnenschein und milde 17° hatten wir vor einer Woche....
Gestern abend hat es begonnen zu schneien, und heute morgen ist alles wieder weiß ....
 Und die Spatzen und Meisen und Amseln versammeln sich täglich in großer Schar im und um den Fliederbusch und singen, was das Zeug hält.
Ich denke, der Frühling kommt wirklich bald :O)

Euch allen einen schönen Dienstag! 

Vielen Dank auch für Eure lieben Kommentare zu meinem gestrigen Post. Eure Mails dazu werd ich schnellstmöglich beantworten :O)

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Montag, 11. März 2013

Nicht nur rosa Krempel .....

 ... haben die neuen Sneakersocken...
... heute mal ganz Mädchenhaft...
...in dunkelrosa meliert...
...mit Rosenwebband...
...Größe 39 ...

 Es gibt noch eine kleine Neuerung auf unserem Blog, und zwar BlogConnect. Da ja Google Friend eingestellt werden soll, hab ich diese Möglichkeit eingebaut. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr uns auch hier weiterhin so treu mit all Euren so lieben Kommentaren folgen würdet :O)))

Euch allen einen guten Start in die neue Woche!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥

Freitag, 8. März 2013

Man nehme.....

..... 3-4 altbackene Brötchen..... 
... und schneide sie in kleine Würfel ... 
... in 1/8 l lauwarme Milch einweichen ...
... dazu gibt man ...
3 Eier
Salz, Pfeffer und Muskatnuß
wer mag, Petersilie und angeschwitzte Zwiebel oder
geröstete Croutons
etwas Mehl
Semmelbrösel
... und vermische alles zu einem nicht zu festen Teig ...
... Salzwasser zum kochen bringen ...
... Knödel formen und ins kochende Salzwasser geben ...
... Temperatur herunterschalten und ca 15 Minuten ziehen lassen ...
Fertig sind die leckeren
SEMMELKNÖDEL
Diese waren ohne Petersilie, weil ich sie vergessen hatte mitzubringen, und, da ich den Teig nie zu steif mache, werden sie auch meist etwas unförmig beim kochen ;O)

Dazu gab es:
Leckeres Gulasch und Feldsalat.
Sie schmecken aber auch gut mit
frisch gekochtem Apfelmus :O) 

Übrigens, wenn was übrig bleibt..... am nächsten Tag klein schneiden und in der Pfanne knusprig braten ;O)

Euch allen ein genussreiches und gemütliches Wochenende!
 Das Bild hab ich am Mittwoch im strahlenden Sonnenschein gemacht. Gestern war es wieder trüb und der erste Regen kam am Abend....ich hoffe, der nochmal zurückkommende Winter wird nur ein kurzes Gastspiel geben!

♥ Liebe Grüße Claudia ♥